Mittwoch, 27. Juni 2012

Evaluation der Keyframeextraktion

Am Ende des Seminars sollen die Ergebnisse aller Gruppen untereinander verglichen werden. Hierfür werden wir euch ein Tool bereitstellen, mit dessen Hilfe jeder Seminarteilnehmer die Ergebnisse aller Gruppen evaluiert.

Es wird 3 Evaluationstasks geben:
  1. (Task 1) Videozusammenfassung
    • Ein vorgegebenes Video soll durch eine beliebige Anzahl an Keyframes bestmöglich zusammengefasst werden. Im Evaluationstool sollen die Ergebnisse nach den Kriterien 'Redundanz' und 'Reproduzierbarkeit der Handlung' miteinander verglichen und bewertet werden.
  2. (Task 2) Segmentzusammenfassung
    • Ein vorgegebenes Videosegment soll durch eine beliebige Anzahl an Keyframes bestmöglich zusammengefasst werden. Im Evaluationstool sollen die Ergebnisse nach den Kriterien 'Redundanz' (bei >1 Keyframes pro Segment) und 'Reproduzierbarkeit der Handlung' miteinander verglichen und bewertet werden.
  3. (Task 3) Keyframequalität
    •  Jedes Segment eines vorgegebenen Videos soll durch ein Keyframe repräsentiert werden. Die Keyframes aller Gruppen zu einem Segment werden nach den Kriterien 'Schärfe', 'Vollständigkeit' und 'Informationsgehalt' miteinander verglichen und bewertet.
Euer Keyframe Extraction-Tool muss auf einem Debian 6.0 System stabil laufen. Die OpenCV in der Version 2.3.1 ist dort vorinstalliert. Solltet ihr zusätzliche Bibliotheken benötigen, meldet euch bitte rechtzeitig vorher.

Euer Programm erhält als Input ein (bisher unbekanntes) Video und die zugehörige Schnittliste. Letztere könnte, aber müsst ihr nicht nutzen, insbesondere bei der Videozusammenfassung kann es sinnvoll sein, mehr als nur ein KF pro Segment zu wählen oder Segmente garnicht zu berücksichtigen. Solltet ihr mehr als ein KF pro Segment zurückgeben, fügt eurer Ergebnisliste bitte die priority des Keyframes für das Segment hinzu (zur Evaluation der Keyframequalität wählen wir pro Segment das Frame mit der höchsten priority aus). Der Wert für die priority liegt in [0.0;1.0].

Die Ergebnisse schreibt bitte in ein Textfile mit folgendem Format:

keyframe run_id video_id priority

Solltet ihr hierzu Fragen haben, stellt diese bitte über die Kommentarfunktion des Blogs, damit wir sie gleich für alle Gruppen beantworten können!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen