Mittwoch, 25. April 2012

Implementierungsaufgabe Keyframe Extraction


Zum Einstieg in den Umgang mit dem OpenCV Framework sollen bis nächste Woche (02.05.2012) zwei einfache Aufgaben zur Keyframe Exraction umgesetzt werden. Basierend auf der automatisch erstellten Segmentierung werden pro Szene ein bis drei Frames als Keyframes extrahiert.

Aufgabe 1:
Die erste naive Methode bezieht sich rein auf statistische Daten. Das heißt, es soll pro Video Segment jeweils der Anfangsframe, Mittelframe und Endframe extrahiert werden.
(Beachten Sie dabei die Schnittlänge...)


Aufgabe 2:
Die zweite Aufgabe bezieht sich auf den Bildinhalt und extrahiert pro Szene genau ein Keyframe. Das resultierende Keyframe beschreibt die minimal Differenz zum Durchschnittsbild der Szene. 
(Überlegen Sie sich dabei, welchen Einfluss die Wahl eines oder mehrerer Farbkanäle bzw. Farbräums auf das Ergebnis haben könnte bzw. probieren Sie es einfach aus...)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen